Im Jahr 2005 veröffentlichte sie im Book-on-Demand-Verlag Monsenstein und Vannerdat ihr erstes Buch, den Thriller Unter Haien, der die Geschichte einer deutschen Investmentbankerin in New York erzählt. Sehr gute Kritiken und begeisterte Leserreaktionen brachten die Autorin dazu, ein zweites Buch zu schreiben. Der Kriminalroman Eine unbeliebte Frau wurde wieder im Selbstverlag veröffentlicht. Mordsfreunde, der zweite Krimi mit dem Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff, ließ den Berliner Ullstein Verlag auf Nele Neuhaus aufmerksam werden. Seit Anfang 2008 steht Nele Neuhaus bei Ullstein unter Vertrag und hat im September 2009 mit Tiefe Wunden den dritten Teil der Bodenstein-Kirchhoff-Reihe veröffentlicht. Dieses Buch schaffte es für zwei Wochen in die Bestsellerliste.
Im Juni 2010 erschien der vierte Teil mit dem Titel Schneewittchen muss sterben und konnte an den Erfolg der früheren Bücher anschließen. Durch den neuen Bekanntheitswert erhielten auch die Bände 1 – 3 eine neue Aufmerksamkeit und belegten bei amazon kurzzeitig hinter Schneewittchen muss sterben die Verkaufsränge 2 – 4 in der Kategorie „Krimis & Thriller“ – Deutschland. Die Taunuskrimis haben inzwischen eine Auflage von 660.000 erreicht und wurden in 14 Sprachen übersetzt (Stand Februar 2011).
Nele Neuhaus ist Mitglied in der Autorenvereinigung Das Syndikat.
Im August 2012 werden Schneewittchen muss sterben und Eine unbeliebte Frau mit Felicitas Woll und Tim Bergmann für das ZDF verfilmt, sie sollen 2013 ausgestrahlt werden.[2]

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Böser Wolf: Der sechste Fall für Bodenstein und Kirchhoff

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

[smugmug url=“http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=27712257_sQN8zK&format=rss200″ imagecount=“100″ start=“1″ num=“50″ thumbsize=“Th“ link=“smugmug“ captions=“false“ sort=“false“ window=“false“ smugmug=“true“ size=“M“]