Vanessa Mai, deutsche Sängerin, Christian Polanc, deutscher Tänzer und Tanztrainer, beim Traing für Lets Dance in Backnang am 13.03.17 bei der Tanzschule Dance Intense

Mehrere Prominente müssen in den Sendungen mit jeweils einem Tanzpartner, professionellen oder erfolgreichen Turniertänzern und -tänzerinnen, gegeneinander in den Standard- und Lateintänzen antreten (in der dritten Staffel sind zusätzlich auch Modetänze aufgenommen worden). Am Ende jeder Darbietung gibt die Jury eine Wertung zwischen Eins und Zehn ab. Welches Paar an der darauf folgenden Sendung von Let’s Dance teilnimmt und welches nicht, wird durch das Publikum bestimmt, welches am Ende der Sendung für seinen Favoriten anrufen kann. Bei der Endwertung ist nur noch die relative Platzierung entscheidend. Der Letztplatzierte der Jurywertung bekommt dabei einen Punkt, der Vorletzte zwei Punkte und so weiter. Analog wird mit den Platzierungen der Zuschauerwertung verfahren. Die Ergebnisse der Zuschauerwertung (Zahl der jeweiligen Anrufer bzw. Rangliste) veröffentlicht der Veranstalter nicht. Der jeweils Höchstplatzierte bekommt also so viele Punkte, wie in der jeweiligen Folge noch Paare im Rennen sind. Jury- und Zuschauerwertung werden addiert, das Paar mit den wenigsten Punkten scheidet aus. Sollte es mehrere letztplatzierte Paare mit gleich niedriger Wertung geben, scheidet von diesen das Paar mit der niedrigsten Zuschauerwertung aus.[1]
Bisher erhielten Schauspielerin Sophia Thomalla (Siegerin der dritten Staffel), Turnerin Magdalena Brzeska (Siegerin der fünften Staffel), Schauspielerin Sıla Şahin (sechste Staffel), Sänger und Schauspieler Alexander Klaws (Sieger der siebten Staffel), Ex-Eiskunstläuferin und Schauspielerin Tanja Szewczenko (siebte Staffel), Schauspielerin und Moderatorin Minh-Khai Phan-Thi (achte Staffel), Sängerin Victoria Swarovski (Siegerin der neunten Staffel), Schauspieler Eric Stehfest, Schauspielerin Jana Pallaske sowie Sängerin Sarah Lombardi (alle neunte Staffel) die Höchstpunktzahl durch die Jury. Moderator Kerkeling scherzte häufig, dass das 10-Punkte-Schild von Juror Joachim Llambi ja noch völlig unbenutzt sei.
Moderiert wurden die ersten beiden Staffeln der Show von Hape Kerkeling und Nazan Eckes. Die dritte Staffel moderierten Daniel Hartwich und Nazan Eckes. Seit Staffel vier moderieren Daniel Hartwich und Sylvie Meis. Das renommierte Orchester Pepe Lienhard Band spielte in den ersten beiden Staffeln die Live-Musik für die Tänze. In der dritten Staffel übernahm diese Aufgabe der u. a. aus DSDS bekannte Lillo Scrimali mit seinem Orchester.[2] Seit Staffel vier (2011) wird gänzlich auf ein Liveorchester verzichtet.

Bleibe auf dem laufenden

Trage Deine Email-Adresse ein und kreuze an was Dich interessiert.

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

  • Fotograf: Martin Black
  • www.Martin-Black.de
  • Martin@Martin-Black.de
  • 0174 3203816

 

Mein Archiv: nach Künstler/Personen sortiert
Mein Archiv: nach Bands/Gruppen sortiert
Mein Archiv: nach Events sortiert