Maren Gilzer machte zunächst eine Ausbildung zur technischen Zeichnerin. Es folgte eine Tätigkeit als Model mehrerer europäischer Modehäuser. Ihre TV-Karriere begann 1988 beim Glücksrad auf Sat.1, wo sie als Buchstabenfee bekannt wurde. Maren Gilzer war von 1988 bis 1998 täglich an der Seite von Peter Bond und Frederic Meisner zu sehen. Kabel eins wollte ihr Engagement beim Glücksrad 1998 verlängern, doch Maren Gilzer wollte sich der Schauspielerei widmen, wofür sie seit 1994 Schauspielunterricht genommen hatte. Seit der ersten Folge im Jahre 1998 spielt sie in der wöchentlichen Fernsehserie In aller Freundschaft die Rolle der Krankenschwester Yvonne Habermann. Im Februar 2014 gab der MDR bekannt, dass Maren Gilzer die Serie verlassen wird. Ihr letzter Drehtag hat bereits im Januar 2014 stattgefunden. Außerdem moderierte sie bis Ende 2008 beim Fernsehsender RTL Shop Verkaufssendungen. Seit Februar 2009 verkauft sie beim Teleshopping-Sender QVC ihre eigene Modelinie. Im Sommer 2014 übernahm sie eine Hauptrolle im Theaterstück Schwanensee in Stützstrümpfen in der Comödie Dresden.[1] Seit dem 16. Januar 2015 nimmt sie an der RTL-Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! teil.
Im Januar 2010 gestand Maren Gilzer öffentlich ein, dass sie nicht, wie bisher immer behauptet 1964, sondern 1960 geboren sei und sich bewusst vier Jahre jünger gemacht habe. Als Grund führte sie an, dass ihr zu Beginn ihrer Modelkarriere gesagt wurde, sie sei eigentlich bereits zu alt für dieses Business, sodass sie sich verjüngte.[2][3]

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: In aller Freundschaft – Die 06. Staffel, Teil 1, 24 Folgen [6 DVDs]

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

  • Fotograf: Martin Black
  • www.Martin-Black.de
  • Martin@Martin-Black.de
  • 0174 3203816

 

Mein Archiv: nach Künstler/Personen sortiert
Mein Archiv: nach Bands/Gruppen sortiert
Mein Archiv: nach Events sortiert

via IFTTT