Bilder von Michael Wendler in meinem Archiv

Der gelernte Speditionskaufmann bezeichnet seine Musikrichtung als „Pop-Schlager“ und sich selbst als „König des Popschlager“. 1998 verhalf ihm sein Entdecker Jürgen Renfordt (WDR 4) zu...

Bilder von Lionel Richie in meinem Archiv

Nach dem erfolgreichen Best-of-Album Back to Front im Jahr 1992 konnte Richie im weiteren Verlauf der 1990er Jahre kommerziell nicht mehr an seine Erfolge...

Bilder von Christian Wulff in meinem Archiv

Im Sommer 1995 wählte das Weltwirtschaftsforum in Davos Wulff zu einem der „100 Global Leaders for Tomorrow“. Im November 2003 erhielt Wulff den Deutschen Mittelstandspreis...

Bilder von Ella Endlich in meinem Archiv

Sie nahm während der letzten Chart-Erfolge 2000 eine studienvorbereitende Ausbildung im Fach Musical am Musicalstudio Neukölln auf. Nach dem Abschluss der Realschule ging sie...

Bilder von Dirk Dzemski in meinem Archiv

Dzemski begann 1982 mit dem Boxsport. Als langjähriger Amateurboxer bestritt er etwa 240 Kämpfe, von denen er 190 gewann. Im Jahr 2000 wechselte er...

Bilder von Kathrin von Steinburg in meinem Archiv

Von Steinburg erwarb ein Diplom der Schauspielschule Neighborhood Playhouse in New York City und absolvierte einen Filmschauspielkurs an der Filmakademie Baden-Württemberg. 2006 gehörte sie...

Bilder von Lang Lang in meinem Archiv

2001 debütierte er mit dem Klavierkonzert von Edvard Grieg an der Seite des Baltimore Symphony Orchestras unter der Leitung von Yuri Temirkanov in der...

Bilder von Nora Tschirner in meinem Archiv

Ihre schauspielerische Karriere begann Tschirner mit einer Nebenrolle in Connie Walthers Wie Feuer und Flamme (2001) und der weiblichen Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie Sternenfänger...

Bilder von Melanie Müller in meinem Archiv

Melanie Müller wurde in Oschatz geboren, wuchs jedoch ab 1990 in Grimma auf. Von 2005 bis 2009 absolvierte Müller eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau und...

Bilder von Mick Hucknall in meinem Archiv

Seine erste Band, die New Wave/Punk-orientierte Band Frantic Elevators, brach nach einigen Misserfolgen 1983 auseinander, woraufhin Hucknall 1984 Simply Red gründete. Der Name dieser...

Bilder von Sven Ottke in meinem Archiv

1997 wechselte er ins Profilager und fand mit Ulli Wegner, seinem alten Amateurtrainer, der 1996 ins Profigeschäft eingestiegen war und Wilfried Sauerland als Promoter...