Kreatives Arbeiten mit dem Aufsteckblitz. Intensiv-Training incl. Praxisteil und Model am 04.03.17  
Dieser Workshop richtet sich an alle Fotografen / Fotografinnen, die gerne die Möglichkeiten ihres Aufsteckblitzes besser und kreativer einsetzen wollen. 

In diesem Workshop werden sowohl die Basics als auch die weitergehenden Fragestellungen rund um den Aufsteckblitz behandelt.

Eine grobe Themenübersicht:

- Grundlagen
- Typische Probleme bei der Verwendung von Aufsteckblitzen
- Mögliche Problemlösungen
- TTL versus Manuell
- Entfesseltes Blitzen und kreativer Einsatz von Aufsteckblitzen
- Exotisches, wie Colour Shifting oder Blitzen mit Pol-Filtern
- Tipps und Tricks / sinnvolles Zubehör

Im Praxisteil haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ausgiebig das erlernte Wissen umzusetzen und die verschiedenen Techniken anzuwenden.

Als Model steht uns Model Sarathustra zur Verfügung.
Der Workshopleiter ist blende666

Benötigt werden: 

- Kamera mit X-Connector (typischer "Blitz-Schuh")
- Papier und Bleistift für Notizen

Wenn vorhanden, auch eigene Aufsteckblitze nebst Zubehör (Auslöser / Funk - Auslöser / etc.) mitbringen.

Getränke und Snacks werden vom Veranstalter gestellt.

Preis 189 Euro
(Frühbucherpreis bis zum 31.12.16
169 Euro)

Sa 04.03.17
Uhrzeit 11:00 - 18:00

Mindestteilnehmerzahl: 8

Anmeldung:
Zur Anmeldung ist eine Anzahlung von 50 € erforderlich.
Zahlungsinformationen können unter martin@martin-black.de erfragt werden.


Martin Black
Martin@Martin-Black.de
Mobil: 0174 3203816
Sebastian Singer
info@singer-pictures.de
Telefon: 06201 469459
Thanks for subscribing. Share your unique referral link to get points to win prizes..
Loading..