Morgen geht es zum NCN nach Deutzen.
Fotografisch finde ich das Festival sehr schön, da alle Konzerte auf Freilichtbühnen stattfinden. Auch das Licht war letztes Jahr sehr schön. Man kann gemütlich von Bühne zu Bühne laufen und hat genug Zeit auch mal einen Plausch zu halten.

Heute wird mal wieder gepackt und geladen. Dazu schreibe ich nichts, das steht ja schon in meinem Beitrag über das MeraLuna :)
Diesmal heisst es aber zusätzlich mehr Regenzeug einpacken. Hier in Mannheim sieht das Wetter nicht gerade gut aus.

Morgen gibt es schon die ersten Bans zu sehen und zu fotografieren. Da ich viele Künsterl dort persönlich kenne, werde ich sicher auch ein paar Interviews über Konzertfotografie mitbringen damit wir wieder ein bisschen mehr erfahren wie Künstler über uns Konzertfotografen und unsere Arbeit denken.

Wenn alles gut geht, poste ich irgendwann Morgen Nacht hier im Blog die ersten Bilder.

Kommt eigentlich noch jemand nach Deutzen?

Grüssle
Martin Black
Art-in-Black