eben bei http://futurezone.orf.at/stories/1629932/

gelesen, dass der Adobe Raw Converter verbessert wurde. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit soll nun höher sein. Auch das Werkzeug zur Entfernung von Bildrauschen wurde überarbeitet und verbessert.

Da wir Konzertfotografen ja genug mit rauschen kämpfen müssen, ist das ja eine gute Nachricht. Besonders für diejenigen die den ACR eh schon im Workflow haben.

Nun warten wir mal ab bis er verfügbar ist.