Excalibur – The Celtic Rock Opera

EXCALIBUR ist die Legende aller Legenden: erschaffen von einem Gott, vorausgesagt von einem Zauberer, gefunden von einem König – Ein uraltes Geheimnis, das nun musikalisch enträtselt wird. Ende Juli diesen Jahres konnten 17.000 Besucher in der Kaltenberg Arena – der Wiege aller Mittelalterveranstaltungen – bereits eine „musikalische Tafelrunde“ der Extraklasse mit den größten Rockstars der 70er und 80er Jahre erleben! Eine Weltpremiere mit Alan Parsons, Johnny Logan, den Gründungsmitgliedern von “Barclay James Harvest”, „Supertramp“, „Jethro Tull“, Mitgliedern von „Fairport Convention“, „Corvus Corax“ und vielen anderen, erstmals in Deutschland vereint – in einer Show und auf einer Bühne! Ab Januar geht „EXCALIBUR – The Celtic Rock Opera“ nun auf eine Tournee durch die großen Hallen Deutschlands und der Schweiz.

EXCALIBUR – eine mythische und sagenumwobene Aura umweht dieses Wort: Nebel steigen auf um die geheimnisvolle Insel Avalon. König Artus und seine Ritter der Tafelrunde beweisen ihren Heldenmut in gefährlichen Schlachten. Der weise Merlin versucht die Geschicke des Kosmos mit Hilfe seiner Zauberkräfte zu beeinflussen. Und in der Mitte dieser sagenumwobenen Welt steht EXCALIBUR. Das Schwert, das von Merlin in einen Stein gestoßen wurde; das Schwert, das seinem Träger übermenschliche Kräfte verleiht; und das Schwert, das Artus zum rechtmäßigen König gemacht hat.

Die weit in das Mittelalter reichende Sage rund um den König und sein mächtiges Schwert wurde in zahlreichen Dichtungen nacherzählt und verändert. Noch heute sind die Menschen fasziniert von dem wundersamen Stoff, der aus einer anderen Welt zu stammen scheint. Eine Welt voller tapferer Ritter, geheimnisvoller Zauberer, mächtiger Könige und bezaubernder Frauen; eine Welt mit Idealen wie Ehre, Treue, Mut und Heldentum.

Einen besonderen Zugang zu dem mythischen Stoff schuf der französische Komponist, Musiker und Produzent Alan Simon mit seinem Projekt EXCALIBUR. Simon ist damit eine einzigartige Synthese von Rock, Folk, Celtic Music und Klassik gelungen, die der Sagenwelt rund um König Artus neues Leben einhaucht und die Legenden wieder auferstehen lässt.

1999 veröffentlichte Simon die erste CD seiner Konzept-Album-Trilogie: „EXCALIBUR I – Die Legende der Kelten“. Acht Jahre später folgte „EXCALIBUR II – Der Ring der Kelten“. „EXCALIBUR III – Die Odyssee der Kelten“ ist in Vorbereitung und erscheint demnächst. Dass Simon mit EXCALIBUR den richtigen Ton und das Gefühl der Zuhörer getroffen hat, verdeutlichen die Verkaufszahlen: „EXCALIBUR I“ entwickelte sich 1999 zum bestverkauften Album in Frankreich und wurde zweimal vergoldet.

Mit „EXCALIBUR – The Celtic Rock Opera“ bringt er den CD-Erfolg nun auch auf die Bühne. Die Besetzungsliste für dieses Konzertereignis der besonderen Art liest sich wie das „Who is Who“ der Rock-Ikonen der 70er und 80er Jahre: Alan Parsons, Johnny Logan, Les Holroyd von „Barclay James Harvest“, John Helliwell von „Supertramp“ und Martin Barre von „Jethro Tull“.
Daneben gelang es Simon auch, Größen wie Simon Nicol, Dave Pegg, Chris Leslie und Gerry Conway von „Fairport Convention“, Jacqui McShee von „Pentangle“ und Judy Weiss als bezaubernde Guinevere für sein Projekt zu gewinnen. Untermalt wird die „Celtic Rock Opera“ zusätzlich durch die Mitwirkung eines kompletten Symphonieorchesters und der international bekannten Mittelalterband „Corvus Corax“. Für optische Highlights sorgen außerdem die Fantasy-Actiontheatergruppe „Feuervogel“, die Rittertruppe „FICTUM“, Feuerreiter und Stuntman Roland Heiß mit Team sowie die grazile Luftakrobatin Simone Heitinga.

Über 100 Musiker aus den unterschiedlichsten Genres garantieren ein unvergessliches Konzerterlebnis, das seinesgleichen sucht. Würde man die verkauften Alben aller EXCALIBUR-Stars zusammenzählen, so würde die Zahl sagenhafte 120 Millionen übersteigen!
Den letzten Schliff erhält die Show durch die Rolle des Zauberer Merlin – dargestellt von dem beliebten und mehrfach ausgezeichneten Charakter-Schauspieler Michael Mendl – der mit seiner einnehmenden Stimme und mitreißender schauspielerischer Präsenz live durch das gesamte Programm führt.
Doch EXCALIBUR ist nicht nur ein Erlebnis für die Ohren: herausragendes Bühnen- und Lichtdesign, Schauspieler, Schwertkämpfer und Tänzer in mittelalterlichen Kostümen sowie mitreißende Videosequenzen, die auf riesige Leinwände projiziert werden, lassen den Mythos um das sagenumwobene Schwert EXCALIBUR in neuem Licht erscheinen und garantieren für eine keltische Rockoper, die unter die Haut geht.

EXCALIBUR – Eine Geschichte von Edelmut und Treue, von Liebe und Leidenschaft, von Verlust und Verrat. Lassen Sie sich entführen in die versunkene Welt der Könige, Ritter und Zauberer!

Tickets: www.excalibur-show.com oder Tel. 01805/71 61 51

EXCALIBUR-Tournee 2010

02.01.2010 – Bremen AWD Dome
04.01.2010 – Mannheim SAP Arena
07.01.2010 – Hamburg Color Line Arena
08.01.2010 – Leipzig Arena
09.01.2010 – Hannover TUI Arena
13.01.2010 – München Olympiahalle
16.01.2010 – Berlin Max-Schmeling-Halle
18.01.2010 – Köln Lanxess Arena
19.01.2010 – Stuttgart Schleyerhalle
21.01.2010 – Zürich Hallenstadion
22.01.2010 – Oberhausen Arena
23.01.2010 – Frankfurt Festhalle
26.01.2010 – Nürnberg Arena Nürnberger Versicherung

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.excalibur-show.com.