Tina Dico am 28.03.11 in Karlsruhe.
„Welcome Back Colour” präsentiert von SWR3

Mit ihrem neuen Album „Welcome Back Colour” markiert die Tina Dico einen Wendepunkt in ihrer bisher schon überaus erfolgreichen Karriere. Das Doppelalbum, das einige der schönsten Lieder ihrer früheren sechs Album mit neuen Songs zusammenbringt, korrespondiert mit der Rückkehr der Dänin in ihre Heimat, nachdem sie jahrelang in London gewohnt hatte. Ihre Songs klingen manchmal nach On-The-Road-Country, manchmal nach Soul, Folk, Singer-Songwriter-Pop, gesungen mal mit dunkler Stimme, mal glockenklar. In ihrer Heimat gehnießt Tina Dick schon lange Superstarstatus, aber auch hierzulande verenigt sie mit ihrer vielseitigen Songwriterkunst ein breites Publikum quer durch die Altersschichten. 2006 war sie beim SWR3 New Pop Festival, im Herbst 2008 wurde sie mit dem Kulturpreis des dänischen Kronprinzenpaars ausgezeichnet.Spätestens seit ihrem Auftritt beim Fest in der Günther-Klotz-Anlage 2009 hat die hochgewachsene Skandinavierin auch in Karlsruhe eine treue Fangemeinde.
Quelle: Tollhaus

Das neue Album von Tina Dico gibt es hier: Welcome Back Colour