Michael lernte nach einer Ausbildung zum Schlosser drei Jahre lang Gitarre und Gesang. Marianne war zunächst Steuergehilfin, studierte klassischen Gesang und Akkordeon. 1973 lernten sich die beiden am Münchener Platzl kennen und erhielten ein Engagement als Gesangs- und Musikerduo. 1974 drehten sie Der Jäger von Fall, ihren bisher einzigen Spielfilm.
1986 nahmen Marianne und Michael am ersten Grand Prix der Volksmusik teil und erreichten mit ihrem Lied Heute ist Tanz den 11. Platz. 1987 sangen sie das Lied der ARD-Fernsehlotterie Unser Land.
Nach zahlreichen Fernsehauftritten übernahmen die beiden Ende der 1980er Jahre die Moderation der Superhitparade der Volksmusik im ZDF und der Musikshow Lustige Musikanten, von der sie seit 1989 etwa 100 Ausgaben produziert haben. Nach vorübergehendem Wechsel zu Sat.1 mit Feste feiern und RTL mit Heimatmelodie kehrten sie 1993 wieder zum ZDF zurück. Heute blickt das Duo auf über 200 ZDF-Sendungen zurück. Seit 2000 erfüllen sie in ihrer zusätzlichen Show Liebesgrüße mit Marianne & Michael im ZDF Herzenswünsche.
Mit dem Titel „Germany is’ schee“ gewannen sie die Superhitparade der Volksmusik 1996. Anfang der 1990er-Jahre gründeten Marianne und Michael einen Musikverlag und widmen sich seither auch dem Nachwuchs auf dem volkstümlichen Markt.
Im Juli 2007 gab das ZDF bekannt, dass die Verträge mit Marianne und Michael nicht mehr verlängert werden. Damit werden die Sendungen Lustige Musikanten, Liebesgrüße mit Marianne & Michael, Die Superhitparade der Volksmusik und Weihnachten mit Marianne & Michael im ZDF eingestellt. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Volksmusik und Schlager holt ein Rechtsgutachten ein und will gegen die vermeintliche Diskriminierung vorgehen. „[… es gebe] kein gesetzlich verbrieftes Recht auf Beatles- oder Volksmusik“ (ZDF-Sprecher Walter Kehr). Am 13. November 2007 gaben Marianne und Michael in der Talkshow von Johannes B. Kerner bekannt, dass sie 2008 drei Shows im ZDF moderieren werden, den Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik, Weihnachten mit Marianne und Michael und eine Open-Air-Show.
Am 19. September 2007 bekamen Marianne und Michael im Rahmen der Verleihung der Goldenen Henne die Auszeichnung für ihr Lebenswerk.
In den Jahren 2008 bis 2010 moderierten Marianne & Michael jeweils das Sommeropenair, den Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik und Weihnachten mit Marianne und Michael. Ab dem Jahr 2011 möchte das ZDF sein Programm verändern und Marianne & Michael werden auch ihre letzten drei TV-Shows verlieren.[1][2]

Aktuelle CD bei Amazon: Marianne & Michael

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia

weitere Bilder…

[smugmug url=”http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=24220430_wRsz4R&format=rss200″ imagecount=”100″ start=”1″ num=”50″ thumbsize=”Th” link=”smugmug” captions=”false” sort=”false” window=”false” smugmug=”true” size=”M”]