Sabine Friedrich wurde 1958 in Coburg geboren. Nach dem Abitur war sie eine Weile auf Reisen, studierte bis 1984 in München Germanistik und Anglistik und arbeitete dann in wechselnden Jobs, u.a. als Sprachlehrerin am Goethe-Institut München und als Tutorin in einer amerikanischen Sommerschule. 1989 promovierte sie. Danach war sie als Lektorin und Zeitschriftenredakteurin tätig. 1992 heiratete sie, ein Jahr später wurde in Hamburg ihre Tochter geboren. 1994 zog die Familie nach Oslo. Dort begann Friedrich mit der Arbeit an ihrem ersten Roman. 1996 kehrte sie mit ihrer Tochter nach Coburg zurück. 1997 wurde ihre Ehe geschieden, und sie heiratete ein zweites Mal. Ihr Mann brachte einen Sohn in die Ehe mit. Friedrich lebt heute als freie Autorin mit ihrer Familie in Coburg.

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Wer wir sind: Roman

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

[smugmug url=”http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=25970057_DRqQPr&format=rss200″ imagecount=”100″ start=”1″ num=”50″ thumbsize=”Th” link=”smugmug” captions=”false” sort=”false” window=”false” smugmug=”true” size=”M”]