Der 1967 geborene Ostermaier entdeckte als 16-Jähriger seine Liebe zur Literatur. Nach seinem Abitur am Rhabanus-Maurus-Gymnasium St. Ottilien studierte er Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und veröffentlichte 1988 seinen ersten Gedichtband Verweigerung der Himmelsrichtung. 1990 erhielt er das Münchener Literaturstipendium.
Das 1993 geschriebene und 1995 im Bayerischen Staatsschauspiel München uraufgeführte Stück Zwischen zwei Feuern. Tollertopographie läutete Ostermaiers Karriere als Theaterautor ein. Protagonist des Stückes ist der deutsche Schriftsteller Ernst Toller, mit dem sich Ostermaier intensiv auseinandergesetzt hatte.
Erstmals ausgezeichnet wurde er 1995 vom P.E.N. Liechtenstein für sein lyrisches Schaffen. Am Nationaltheater Mannheim war er während der Schauspieldirektion Bruno Klimeks in der Saison 1996/97 als Hausautor („Theaterdichter“) beschäftigt. Für das Bayerische Staatsschauspiel entwarf Ostermaier 1997/98 anlässlich des 100. Geburtstages von Bertolt Brecht das Theaterstück The Making Of B.-Movie. Er wird Hausautor am Nationaltheater in Mannheim (Spielzeit 1996/1997), am Bayerischen Staatsschauspiel (Spielzeit 1999/2000) und am Wiener Burgtheater (Spielzeit 2003-2009). Seine Theaterstücke wurden von vielen namhaften Regisseuren inszeniert, u.a. von Andrea Breth und Martin Kusej. Als Künstlerischer Leiter verschiedener Festivals hat Albert Ostermaier großes Ansehen erlangt, mit dem Poesiefestival Lyrik am Lech im Jahre 2000 und zuletzt in den Jahren 2006-2008 beim Internationalen Brechtfestival in Augsburg, abc* AugsburgBrechtConnected.
Albert Ostermaier ist Torwart der deutschen Autorennationalmannschaft (Autonama).
Ostermaier arbeitet bei Theater-, Hörspiel- und CD-Produktionen eng mit den Musikern und Komponisten Hans Platzgumer und Bert Wrede zusammen.

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Die Liebende

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

[smugmug url=”http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=27256474_vRGGWz&format=rss200″ imagecount=”100″ start=”1″ num=”50″ thumbsize=”Th” link=”smugmug” captions=”false” sort=”false” window=”false” smugmug=”true” size=”M”]