Ich finde es immer schön im Fotograben bekannte Gesichter zu haben. Noch besser ist es, Gäste in der ersten Reihe zu kennen. Leider kommt es nie wirklich zu einem Plausch, da ich ja fotografieren muss. Bei der AIDA Night of the Proms hat mich ein bekannter dann auch beim Arbeiten erwischt. (Danke an Marco R. für das Bild)