Sänger und Kopf der Band ist der aus München stammende Timur Karakus, welcher auch teilweise orientalische Klänge in seinen Goth/Elektro/Rock-Sound einarbeitet. “Die auf den ersten Blick so gegensätzlich wirkenden Musik-Spielarten passen viel besser zusammen, als man auf Anhieb denken mag”, erklärt er. Dass dies auch andere so sehen, beweist u.a. die Tatsache, dass SCHÖNGEIST 2010 die Deutsche Musikförderung der Initiative Musik der Bundesregierung erhalten haben. SCHÖNGEIST singen übrigens wie immer komplett auf Deutsch und widmen sich auf ihrem zweiten Longplayer “Keine Zeit” (VÖ: “25.02.2011) dem gestressten, aber doch irgendwie einsamen Umherirren der meisten Menschen durch die moderne Gesellschaft.

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Keine Zeit (Deluxe Edition)

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Bandinfo auf Amphi Seite
Autor: Martin Black

[smugmug url=”http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=24182771_JVjLWz&format=rss200″ imagecount=”100″ start=”1″ num=”50″ thumbsize=”Th” link=”smugmug” captions=”false” sort=”false” window=”false” smugmug=”true” size=”M”]