Das dritte Studioalbum mit dem Titel Stefanie Heinzmann erschien am 16. März 2012. Die am 17. Februar veröffentlichte Vorab-Single Diggin’ in the Dirt stieg auf Platz sieben der Schweizer Hitparade ein und erreichte zwei Wochen später Platz sechs und wurde Heinzmanns zweite Top-10-Single in der Schweiz.[33] Neben Eigenkompositionen befinden sich auf dem Album Lieder von Eric Bazilian, Julie Frost und John Gordon, Jamie Cullum und Kim Sanders sowie eine Coverversion des Isley-Brothers-Hits This Old Heart of Mine. Als zweite Single aus dem Album wurde Show Me the Way ausgekoppelt.
Die europäischen Version des Tanzspiels Just Dance 4 von Ubisoft, das am 2. Oktober 2012 erschienen ist, enthält auch einen Track mit Heinzmanns Song Diggin’ In The Dirt.[34] Auch tritt sie im Werbespot zu Just Dance 4 auf.[35]
Im Jahr 2013 wird Stefanie Heinzmann in der Jury The Voice of Switzerland sitzen.[36]

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Stefanie Heinzmann

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

[smugmug url=”http://martin-black.smugmug.com/hack/feed.mg?Type=gallery&Data=24933350_8MCDqw&format=rss200″ imagecount=”100″ start=”1″ num=”50″ thumbsize=”Th” link=”smugmug” captions=”false” sort=”false” window=”false” smugmug=”true” size=”M”]