Er studierte bei Rudolf Piernay an der Guildhall School of Music and Drama.[1] Er spielte und sang u. a. folgende Rollen: Colline (La Bohème), Betto (Gianni Schicchi), Basilio/Bartolo (Der Barbier von Sevilla), Sparafucile (Rigoletto) und Gremin (Eugen Onegin).[2] Er sang unter anderem an der English National Opera, an der Scottish Opera, an der Welsh National Opera und beim Wexford Music Festival.[3] Er erhielt mehrere Stipendien und Musikpreise.[4] Bei der Opera Holland Park trat er unter anderem als Wurm (Luisa Miller), Graf Ribbing (Un ballo in maschera) und 2006 ebenfalls als Sparafucile auf.[5][6] Im Ausland gastierte Reeves unter anderem am Tenerife Opera House, in Dublin beim Anna Livia International Opera Festival und am Opernhaus von Toulon (Mr. Olson in Street Scene).
Reeves ist auch umfangreich als Konzertsänger tätig. Im März 2009 sang er mit dem Philharmonia Orchestra Mozarts Requiem bei einer Aufführung in der Kathedrale von Guildford.[7] Als Bass-Solist trat Reeves im Mai 2009 in der Royal Albert Hall mit Giuseppe Verdis Requiem auf.[8] Im Januar 2010 sang er mit dem Brighton Philharmonic Orchestra die Bass-Partie in Beethovens 9. Sinfonie in d-Moll op. 125.[9] Im März 2010 sang er in Beethovens Missa Solemnis mit dem South Yorkshire Symphony Orchestra und dem Sheffield Oratorio Chorus in der Kathedrale von Sheffield.[10]
Reeves heiratete am 2. September 2006 den ehemaligen Bro’Sis-Sänger Ross Antony, mit dem er in Siegburg lebt.[11] Die Hochzeitsvorbereitungen wurden in der Soap Ross & Paul in love im Sat.1-Boulevardmagazin Blitz übertragen.[12] Zudem arbeiteten Reeves und Anthony an einem gemeinsamen Album in der Stilrichtung Pop/Oper.[13] Ihr Duett Vor Gott sind alle Menschen gleich wurde im Frühjahr 2008 auf der Musical-Single Endlich da veröffentlicht. 2010 erneuerten Reeves und Antony auf den Malediven ihren Treueschwur und gaben sich zum zweiten Mal das Ja-Wort.[14]

Aktuelle CD/DVD/Buch bei Amazon: Two Ways

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

  • Fotograf: Martin Black
  • www.Martin-Black.de
  • Martin@Martin-Black.de
  • 0174 3203816

 

Mein Archiv: nach Künstler/Personen sortiert
Mein Archiv: nach Bands/Gruppen sortiert
Mein Archiv: nach Events sortiert