Teilnehmer beim Science Fiction Trefffen im Technik Museum Speyer am 30.09.18 Weitere Bilder auf: www.Martin-Black.de

Am besten kannst Du die Bilder hier betrachten: Archiv

Am vergangenen Wochenende war wortwörtlich „die Macht“ mit dem Technik Museum Speyer, denn es fand wieder das beliebte Science Fiction Treffen statt. Über 14.000 Fans von Star Wars und vielen weiteren Science Fiction Filmen oder Serien trafen sich, um gemeinsam zwei intergalaktische Tage im Technik Museum zu verbringen. Durch die beiden Synchronsprecher von Luke Skywalker und seiner Schwester Prinzessin Leia, hatte die diesjährige Veranstaltung in diesem Jahr ein ganz besonderes Flair. Bei Autogrammstunden, einer Talkrunde und einem Live Konzert mit Dialogen aus den Filmen kamen die Fans voll auf ihre Kosten.

Das Museumsgelände war gefüllt mit großen und kleinen Cosplay Fans. Die Ghostbusters kümmerten sich um die Geister und die Umbrella Corporation hielt die mitgebrachten Zombies in einem Käfig von den Besuchern fern. Superhelden trafen auf den Knight Rider K.I.T.T. und Star Trek Offiziere auf Morn aus Star Trek: Deep Space Nine.

Erstmals war auch ein Raumfahrer zu Gast. Am Samstag konnten die Besucher den Kosmonauten Nikolai Budarin bei einer Autogrammstunde treffen und ihm bei einem Vortrag über seine Arbeit als Kosmonaut lauschen.

Die Bilder sind auch auf Facebook

Bildanfragen an: Martin@Martin-Black.de
Mein Bildarchiv: Archiv
Infos für Redaktionen: Bilder für Redaktionen
Martin Black Fotograf: www.Martin-Black.de
Textquelle: Wikipedia
Autor: Martin Black

  • Fotograf: Martin Black
  • www.Martin-Black.de
  • Martin@Martin-Black.de
  • 0174 3203816